Sonntag, 26. Januar 2014

Schon wieder Schulanfang?

Hallo liebe erziArt-Fangemeinde,

auch auf die Gefahr, dass euch der Schulanfang jetzt im Januar noch nicht besonders interessiert, zeige ich euch trotzdem einige Karten, Gewerkeltes und einen kleinen Einblick von der Ranzenparty.


Die Besucher, die an "meinem" Stand vorbei kamen, interessierten sich besonders für die Tischdeko mit den kleinen Schulranzen. 
Diese habe ich nach dieser Anleitung von peCreative mit geänderten Maßen gewerkelt.


Den Motivkarton (Fa.Heyda) mit den rosa Prinzessinnen, den Fußballern und den Buchstaben habe ich von meinem Lieblingsschreibwaren-Geschäft gestellt bekommen. 




Doch ein bissel stempeln wollte ich auch.
So sind diese Bleistift-Karten entweder als Einladung oder als Einschulungskarte entstanden.



Leider sind meine Fotos nicht der Hammer, aber ganz unter den Tisch fallen lassen, wollte ich sie auch nicht.
Die Veranstaltung (in der 11.Auflage) war wieder mal ein voller Erfolg und hat richtig Spaß gemacht!  Die Zeit verflog...



Große Bewunderung hat der riesige Kranz aus Treibholz mit den genähten Zuckertüten ausgelöst. Leider sind die Farben nicht gut eingefangen, denn "so giftiggrün" sah es nicht aus.


Und dann kann ich euch noch 
ganz tolle Vintage-Überraschungspost zeigen, die mich am Freitag erreichte:


Vielen, vielen lieben Dank liebe Simone
Du hast mich total überrascht! Ich hab mich sooo gefreut! Die trägt ja sogar meinen Namen! -drückdich-

Bevor ich euch einen schönen Abend
und einen guten Wochenstart wünsche, begrüße ich ♥lich noch zwei neue Verfolgerinnen!

Herzlich Willkommen im Erziland liebes "Schaefchen" und liebes Lavendelhaus. Ihr seid Verfolger Nr. 340 + 341! Lasst euch inspirieren und fühlt euch wohl!

Winke, winke
euer 
 Image and video hosting by TinyPic

Samstag, 25. Januar 2014

Let the party begin

Hey liebe Wochenendblogspaziergänger,

heute wird es ein kurzer Post, denn ich bin schon ganz hibbelig...


Das erste große Event im neuen Jahr hier in unserer kleinen Stadt! 


Davon habe ich hier (2012) und hier (2013) schon mal berichtet.


Und wunderschöne Post, die mir richtig Glück gebracht hat, kann ich euch schnell noch von Karin zeigen! 
Ich drück dich ganz dolle, denn du hast mich sooo überrascht und die Kleeblätter haben einen guten, 
nein - sehr guten Job gemacht! 
Ich habe mir gestern Morgen eins in die Hosentasche gesteckt...
Vielen lieben Dank liebe Karin! 
Schon die Verpackung ist ein Augenschmaus und very kreativ!!!



Bevor ich mich davonschleiche,
grüße ich heute ganz besonders lieb 
meine treue Leserin Tina, und wenn du diesen Post hier liest, 
denk` ich ganz gewiß an dich! ♥ 

Euch allen ein schönes Wochenende!


Wenn ich ordentliche Fotos von der Ranzenparty knipsen kann,
erzähl` ich euch die nächsten Tage, wie es gewesen ist, denn ich hab` natürlich nicht nur genäht, sondern auch ganz viel gewerkelt zum Thema Schulanfang...


Bis dahin!
Bye und liebe Grüße
Image and video hosting by TinyPic

Montag, 20. Januar 2014

Ich hab mich sooo gefreut...

Hallo liebe Blogbummler,

schön, dass ihr mich nicht vergessen habt, auch wenn ich mal eine Woche lang nicht bloggen konnte. Das hatte zwei Gründe: einerseits bin ein wenig "am Rudern", denn ich steck` mal wieder in der heißen Vorbereitungsphase zur Ranzenparty, andererseits hatte jemand genau unter meiner Schädeldecke `nen Presslufthammer installiert und ich war seit Freitag  "außer Gefecht" gesetzt...

Nun geht es wieder aufwärts und ich hoffe, dass der Nebel sich auch bald verzieht, denn mit den Fotos vom heutigen Posting lässt sich kein Blumentopf gewinnen. 
Sorry schon mal im Vorfeld, aber irgendwie will es nicht wirklich Tag werden...

Heute habe ich gleich vier Karten zum Zeigen. Eigentlich fertige ich lieber individuelle Karten, aber mir gefiel "die Konstruktion" selbst so gut, dass ich den "Rohling" gleich 4x zugeschnitten habe. 
Ich zeig` euch erst mal zwei, dann Post, die ins Erzi kam,
dann nochmal zwei und zum Schluss nochmal Post...

Alles klar? Los gehts!


Challenge:
- allsorts challenge blog #242
"Buttons & Bows"


Da die Glücksfee mir hold war, habe ich mich mit diesen beiden Karten bei Jasmin und Marion bedankt, denn ich hatte `ne Glückssträhne letzte Woche und habe zwei Stempelsets von SU "abgeräumt". 



Seht euch mal die Wahnsinnspost von Jasmin an:


Liebe Jasmin,
dein Blog heißt mit Recht "Full of love", denn du hast für mich so ein mit Liebe gefülltes Candy geschnürt, dass ich "Schnappatmung" beim Auspacken bekam! -drückdich-

 

Der zweite Gewinn erreichte mich aus München. Vielen lieben Dank liebe Marion.
Ich habe mich auch über deine Post sehr gefreut!








So, das war der erste Teil meines neuen Betrages, aber ich erzählte ja schon, dass ich vier Kärtchen gewerkelt habe.
Hier kommen also die anderen beiden:



 Alle Textstempel sind wieder von meiner lieben Stempelfreundin Petra aus ihrem Shop:


Wer bei Petra Stempelgummis einkauft ist suchtgefährdet, denn es gibt eine Wahnsinnsauswahl und für jeden Anlass genau den richtigen Glückwunsch! Danke liebe Petra für all die Zeit, die du in deinen Onlineshop steckst und in den Blog investierst! 
Ich komme immer wieder gerne zum Gucken, zum Shoppen oder einfach so! 

So liebe Leser, danke dass ihr bis hierher mitgelesen habt. 
Nun zeig ich euch noch ganz liebe Post, die mich in der ersten Januarhälfte erreichte.

Das ist die herzige BiBa-Schneckchen-Überraschungs-Karte: 

Und die Neujahrs-Tauschpost von Steffi-Stempelwiese
:

Vielen lieben Dank ihr beiden! Ich hab mich total gefreut!

So und nun werd`ich mal mein Erzikind aus der Schule abholen.

Seid -wie immer-
alle lieb gegrüßt vom

 Image and video hosting by TinyPic

Montag, 13. Januar 2014

Glück

Hallo liebe Stempelis,

Ein wenig länger als sonst habe ich für diese Karte gebraucht, denn nix wollt` mir so richtig gefallen,
ewig nach Stempel und Papier gesucht...


Manchmal gar nicht so einfach!
Ich wollte unbedingt meine Pilze stempeln 
und dachte, dass der neue "Spruch" doch ganz gut dazu passen könnte...


Auf den Pilzköpfen habe ich Diamond Glaze verteilt, 
dass sie richtig dolle leuchten und glänzen. 



Das hat ziemlich viel Spaß gebracht, und macht auch glücklich -
genau so, wie der Spruch es vorher sagt.




Viel Glück für die neue Woche
wünsch` ich euch!


 Herzlichst euer
Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 9. Januar 2014

Ist schon Winter?

Hey liebe Bloggis,

ja - ich weiß auch nicht, was Frau Holle zur Zeit macht?
Entweder ist sie im Streik oder macht ihren Jahresurlaub...

Sogar die Pinguine stehen Kopf, würden sicherlich liebend gerne `nen Eisberg runterrutschen...



Ich selber mag den Winter, jedoch bin gar nicht traurig, dass es jetzt nicht winterlich ist. Denn wenn man täglich mit dem Auto raus muss, ist es eher eine Erleichterung, wenn man nicht erst `nen Weg zur Garage freischippen muss. 

Aber echt jetzt! 
Normal ist das nicht und die Frühlingstemperaturen der letzten Tage verwirren einen Erzgebirgler eher. -lach-
Wann konnte ich schon mal im Januar Wäsche zum Trocknen ins Freie  hängen? 
Find` ich aber toll. Jedoch würde ich auch gerne mal die Skier an die Füße schnallen...

 
"Hallooooo Frau Holle, im April brauchste dann aber nicht erst anfangen und deine Betten ausschütteln!"





Challenges: 

- Stempelgarten #21 Winter Wunderland
- fun with shapes and more #151 Frosty  
- Kartenallerlei #95 Schnee
- Addicted to Stamps and More! #77 Make your Mark 



Im Inneren befindet sich eine kleine Tasche.


Die beiden Pinguine gehören zu zwei verschiedenen Ministempelsets. Eins ist von PTI, das andere von HOTP.
Und sollte BiBa diesen Post hier lesen: "Pst, ich habe mich umentschieden!"  -hi, hi-


Ich wünsch euch einen schönen Tag!
Euer
 Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 8. Januar 2014

Geknipst...

 ... und den Film dem Paparazzo weggenommen!

Könnte man meinen, liebe Blogspaziergänger,

denn das was ihr hier seht, ist die Preview von Ina`s neuen Digistamps, die es demnächst in ihrem Shop Encino Stamps zu kaufen gibt.


Ehrlich gesagt, bin ich manchmal mit `nem Digi immer noch auf Kriegsfuß. Ich bin fast verzweifelt, weil der Läppi nicht das macht, was ich will. Ina versprach jedoch, dass es einige neue Motive ab Mitte Januar auch "in Gummi" geben soll. 
Jedoch bin ich da genauso gespannt wie ihr, für wen sich die Chefin da entschieden hat. Vielleicht ist es Freddy, das Fröschlein oder Fritz, der Papagei. 

Wer gerne noch andere Fotos von den beiden sehen möchte, hüpft zum Designteam-Blog
hinüber.



Viel Freude wünscht Euch
Euer
 Image and video hosting by TinyPic

Montag, 6. Januar 2014

Wie im Frühling

Hey liebe Bloggis,

Hilfe, ich werd` rot! Sooo viele nette liebe Komplimente!
Dankeschön für all die herzigen Kommentare der letzten Tage!

Ja, so macht das Bloggen Spaß! Ihr seid mein Motor!!!

Juhu! Heute begrüße ich offiziell 4 neue erziArt Begleiter:

Herzlich Willkommen liebe Silvi, liebe Carola, liebe Jasmin und liebe Birgit.
Schön, dass ihr mich gefunden habt, oder ich euch? -schmunzel-

Vielleicht gefällt euch Erzi`s  neue Stanze/Karte?


Wenn ja, dann bringt doch einfach das Kommifeld  zum Überlaufen! 
Ich freu mich jedes Mal auf`s  Neue von euch zu lesen!  :)


Challenges: 
- stamps with fun=CREATIVITY # SFC184 Anything goes 
- Creative Friday #93 Alles neu


Eigentlich wollte ich bei dieser Karte die Restekiste plündern, aber wie das immer so ist, 
hab ich natürlich auch neues Papier angeschnitten...




Die Reagenzgläser haben nur eine "Statistenrolle". Sah beim Knipsen einfach hübsch aus mit den farbigen Perlchen und ich hab ja `ne Schwäche für schöne Fotos. -hi, hi-



Na gefällt euch der kleine Blumenstrauß? Ich könnt` mir vorstellen, so eine ähnliche Karte auch für die Gewinnerin/den Gewinner  
der Minimitmachaktion vom 3.Januar 
"Aus verschiedenen Blickwinkeln" 
in deiner Wunschfarbe zu werkeln. 



Also, kommen wir nun zur Auslosung:
im Töpfchen waren 18 Lose = 18 liebe Kommentare. Unter nichtnotarieller, aber mütterlicher Aufsicht hat mein liebes Erzikind ein Los aus der kleinen Schüssel gefischt...

***Trommelwirbel...***

Und gewonnen hat ...

... die liebe Steffi75  !!!

Herzlichen Glückwunsch! Ich freu mich für dich! 
Melde dich bitte mit einem Farbwunsch bei mir: erziArt ät gmx.de 

Alle anderen nicht traurig sein, denn nach dem Candy ist auch wieder vor dem Candy!

Weiß jemand, warum die Besucherzähler bei blogspot zur Zeit nicht funktionieren?

Liebe Grüße aus dem frühlingshaften Erzgebirge
euer
Image and video hosting by TinyPic

Sonntag, 5. Januar 2014

Mit Wasser und Pinsel

Einen wunderschönen Sonntagmorgen liebe Blogspaziergänger!

Das erste Wochenende im Neuen Jahr fühlt sich doch schon mal gut an.

Vielen Dank für euer tolles Feedback zum letzten Beitrag!

Da unser Erzikind, die Glücksfee, noch schläft, kann ich noch keine Gewinnerin bekanntgeben. Wer also noch Lust hat, einen Kommi unter den Post "Aus verschiedenen Blickwinkeln" zu tippseln, kann noch in den Lostopf wandern...



Heute zeige ich euch die erste Geburtstagskarte im neuen Jahr. 
Naja, eigentlich wär` es die letzte im alten Jahr gewesen, aber ich bin mit dem Posten spät dran... -snief-


Die Karte ist für eine virtuelle Stempelfreundin, die das Stempeln "aus dem ff" beherrscht und der ich leider kaum das Wasser reichen kann. 

Aber ich hab mich bemüht...
...und Wasser ist ein gutes Stichwort, denn ich habe seit langer Zeit mal wieder meine Flohmarkt-Aquarellstifte vom Staub befreit und ein bisschen herumgekritzelt und mit Wasser "geschmolchert".


Zuerst habe ich mit Distress Ink -vintage photo- den Text gestempelt, danach mit Memento -Olive grove- den Blumenstempel obendrüber gedrückt und gut trocknen lassen.

Dann wurde es bunt und 
hinterher hab ich viel Wasser auf`s Aquarellpapier verteilt. 
Das Wasser wischt die Schrift hinter und zwischen den Rosen einfach weg!
Wie von Zauberhand -cool, oder?

Nach dem Trocknen hab ich zusätzlich die aufgerauhten Ränder mit `nem Schwämmchen gewischt.




Eine zweite Lage Aquarellpapier auf eine Klappkarte geklebt und dann...
Ein Gruß, ein Knöpfchen und ein ausgefranztes Schleifchen runden die Karte ab.
Ich hoffe es hat ihr gefallen...

Challenge: Stempel-Magie "Alles nur kein Winter"
Challenge: Stampingirls Smart Saturday #14 "Aquarellieren"

Winke, winke
 Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 3. Januar 2014

Aus verschiedenen Blickwinkeln

Hallo liebe Blogbummler,

vielen herzlichen Dank für eure lieben Grüße zum Neuen Jahr!
Toll, dass ihr wieder hier hereinschaut!

Die liebe Ingrid von AnnasArt hat wieder aufgerufen eine Collage mit 12 Lieblingswerken der vergangenen 12 Monate zusammen zu stellen.

Du Ingrid,
... das ist gar nicht so leicht! Ich hab sooo viele Lieblingsprojekte. 
Hoffentlich drückst du ein Auge zu, denn in meinem Fotobearbeitungsprogramm  fand ich keine Vorlage mit 12 Feldern, deshalb hat sich ein 13. hinzugeschmuggelt. :) 
Dabei hätt`  ich locker eine Collage mit mindestens 50 Feldern füllen können... -lach-


Challenge: 12 aus 12 bei AnnasArt

Ich blicke gerne zurück, muss zugeben, dass ich gestern den ganzen Vormittag auf meinem Blog "verbummelt" habe, denn da ist so viel passiert 2013 auf meinem Basteltisch. An vielen Projekten habe ich viele Stunden gewerkelt und sie bedeuten mir auch viel, dass ich manche gar nicht "gehen lassen" wollte...

An ein paar möchte ich zusätzlich erinnern, weil die 13er Collage ja schon besetzt ist. -schmunzel-


Schaut mal, da ist der Blumengruß für meinen Erzimann, der Notizzettelklotz mit den Klecksen, die Veilchenkarte, die verrückte Zauber-Pilzkarte für Steffi, die letzte Karte für mein inoffizielles Stempelpartnerhuhn Kati und die süße Eulenkarte mit der ich Birgit überraschen konnte.



Huhu, da ist Rosali mit Pillowbox im Versteck, die Ballonkarte in Nahaufnahme für Daniela, dann die Sonnenblume für Dani, Pfingstrosen und Gartenschürze und die Schmuggelpost für Lücki (=Insider). 
Die versteckte Technik der Kronenkarte für Stephanie und Überraschungspost für Anja haben Spaß gemacht.




Lieblingskarte für Ingrid, die ersten Digi`s von Encino Stamps, ein Handschuh-Tag mit dem geliehenen Wanderstempel, ein genähtes Krönchen für den Shop. Ein Handschuh für Daniela und die Cricut-Garage für Birgit lagen mir besonders am Herzen.


Und weil ich gerade dabei bin, habe ich einen Monatsrückblick vom Dezember 
für Ingrids zweite Challenge Mein Kreativer Monat 
auch noch zusammengestellt:




Fehlt nur noch meine Top 1 aus dem Dezember:


Diese kleinen Faltsterne hatten es mir angetan und ich integrierte sie in 
eine Sternchen-Guckloch-Karte.  
Verlinken tue ich`s  mit Monis Stempelgaudi-Challenge.


Den Post dazu findest du hier. *klick*

Na, was sagt ihr? Ist doch eine tolle Erinnerung an das vergangene Jahr! Ja, ich mag diese Art des Archivierens!
Wenn ihr von diesem langen kreativen Jahresrückblick nicht gelangweilt oder müde seid, schreibt mir doch bitte ein Fazit mit Wahl eures Favoriten. 
Oder hab ich eine Karte vergessen, die noch unbedingt mal ins Rampenlicht sollte? Dann schick mir einen Link im Kommentarfeld.

Unter allen Kommi`s  verlose ich dieses Mal eine erzi-Karte!
Man muss das Jahr doch feierlich beginnen...

Winke, winke 
euer
Image and video hosting by TinyPic
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...