Samstag, 25. Mai 2013

Der Kontrolleur und eine Blogpause

Glück auf liebe erziArt-Blogbesucher!

Vielleicht habt ihr mich ja schon bissel vermisst...

Dankeschön für die zahlreichen Blogbesuche der letzten Woche!
Leider bin ich in akuter Zeitnot und kann derzeit nix "Papieriges" werkeln. 

Zu meiner Familie zählt ja ein sprechender Wellensittich mit dem ich meinen Tag verbringe, wenn ich zu Hause arbeiten kann/darf. Ich denke, es wird nicht mehr lange dauern und er ahmt die Geräusche der Nähmaschine nach...

Vielleicht übt er aber auch die Funktion eines Kontrolleurs aus, denn nichts bleibt von ihm unbeobachtet:


Freddy hat einen neuen Lieblingsplatz gefunden und genießt die Aussicht. Er hat keine Scheu vor der Nadel und inspiziert alles ganz genau...

Mit dem Finger muss ich den neugierigen Kerl etwas wegstubsen! Sonst hätt` ich ihn womöglich noch angenäht...


Das Schubsen stört ihn wenig. Er fliegt dann eben weg, landet nach einer kleinen Runde durchs Zimmer wieder auf dem Esstisch und guckt von der anderen Seite nochmal:

Vielleicht habt ihr heute Spaß an einen kleinen Blick in meinen Alltag, denn ich werde mich für ein paar Tage ganz aus dem Bloggerleben zurückziehen, um mich ausschließlich des Nähauftrages und der Erzifamilie zu widmen. 

Ich wünsche mir, dass alle VerfolgerInnen mir treu bleiben und freue mich immer wieder über neue Gäste! Herzlich Willkommen liebe Silke, liebe Bastelwolke
und Willkommen liebe Nr. 291, leider finde ich keinen Namen. 

Schön, dass ihr da seid!!!


Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
von eurem
 Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 17. Mai 2013

Gesundmachpost

Hallo liebe Blogbummler,

ja, da bin ich mal kurz  hier!
Möchte gerne DANKE sagen für die tollen Kommentare, die mich zum Schmunzeln gebracht haben! Nee, ich habe keinen Goldesel und der Nachname Rockefeller liegt meilenweit neben meinem richtigen ... 

26 neue Stanzen sind 26 einzelne Buchstaben! Ja, so einfach ist das manchmal! Aber ihr, meine schlauen Leser, habt mich schnell erwischt beim "Auf-die-Welle-hauen". -kicher-

Frau Kroko war auch hier. Das hat mich sehr gefreut! Deine neue Inspi, die Themen-Monate gefallen mir sehr! Ich werde das demnächst als Wochen-Thema mopsen... -hi, hi-


Heute kann ich euch "nur" was "Altes" zeigen, denn diese Karte wurde von mir schon im März gewerkelt und an mein liebes IOPH Kati im Rahmen einer "geheimnisvollen Aktion" bei den Stempelhühnern  über Umwegen verschickt.




Zu dieser Aktion hat Jenni aufgerufen. 
Am besten, ihr lest dazu den Beitrag auf ihrem Blog.
Ehrensache, dass ich da mitgemacht habe. Nun drück ich Kati virtuell ganz fest, dass sie bald aus dem Krankenhaus entlassen wird und nach Hause darf...





Die Karte ist eine sogenannte Standkarte nach einem Workshop meiner lieben Stempelfreundin BiBa. -winke, winke- 








Katz und Maus muss ich euch noch in Großaufnahme zeigen:
 


Allen wünsche ich ein Frohes Pfingstfest! 
Genießt die Zeit mit euren Familien! 
Und wer `ne freie Minute hat, kann gerne meinen Blog besuchen und mir eine (zwei, drei, viele) Kommentarzeilen tippseln! -freu, freu, freu-

Viele liebe grüße
euer
 Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 15. Mai 2013

Boahhh - 26 neue Stanzen!

Hallöchen liebe Bloggucker,

vielen Dank für eure letzten Kommentare! 
Gestern konnte ich nur drei, vier Blog(s) besuchen und bei einem Artikel froren meine Gedanken plötzlich ein und die Worte von Heike-krokodili ließen mich auch den ganzen Tag nicht in Ruhe... Ich find`s  schade! Und wenn du meinen Post heute liest, liebe Frau Kroko, lass dich mal drücken! Ich habe immer so gerne "meinen Senf" auf deinen Blog geschrieben, aber nie im Leben wollt` ich dich unter Druck setzen und eine Gegenleistung fordern. 
Aber ich freu mich immer sehr, dich hier zu "sehen" -selbstverständlich auch still!- .

Das hat mir wieder gezeigt, dass jeder Mensch doch anders ist, man kreative Köpfe nicht über einen Kamm scheren kann und sich bei mir die Sache mit den Kommentaren ganz anders auswirkt. Wenn ich kein oder wenig Feedback bekomme, habe ich auch keine Lust am Posten. (Weil ich denke, es interessiert halt keinen.) Wenn ich viele Kommentare lesen kann, fühle ich mich, wie "angetrieben", um was Neues zu zeigen. Meine große Tochter behauptet sogar, dass ich viel mehr "produziere", seit ich blogge. Da hat sie vielleicht nicht ganz unrecht. -Küsschen-
Aber: Ich geb` auch viel mehr Geld aus für mein Hobby... -augenroll-

Und weil wieder etwas Neues bei mir eingezogen ist, kann ich euch diese Karte zeigen:
Ich habe mir letztens das ABC "Parker Lower Alphabet Set" von Memory Box geleistet mit 26 einzelnen Stanzen (aha, daher der Post-Titel), weil ich von einem Video so angetan war, wie man Buchstaben nicht ganz durchstanzt, dass sie wie auf der Kante integriert aussehen.

In der Nahaufnahme sieht man es noch ein wenig besser:
Nur das "j" und das "g" habe ich zusätzlich noch einmal aufgeklebt.  

Das petrolfarbene handgeschöpfte Hintergrundpapier ist gekauft. Herrliche Oberfläche, coole Färbung! -aus dem "Streichelzoo", lach-

Die Blüte ist aus Seidenpapier gestanzt, "zerwurschtelt" und mit einem Brad als Blütenmitte auf die Karte gebracht worden.
Die Glückwünsche befinden sich in der Karte. 

So, das war`s für heute von mir...
Doch Halt, ich hab`s gesehen: endlich haben sich neue Verfolgerinnen bei erziArt eingetragen. Ich hab schon befürchtet das Tool funktioniert nicht mehr...

Herzlich Willkommen liebe Judith und liebe Frau "Zauberwelt" . Schön, dass ihr da seid! Toll, dass ihr mich gefunden habt! Ihr seid Leserin Nr. 287 und 288! Nun fehlen nur noch 12 Einträge und ich lass es knallen!!! Juhu, ich freu mich schon...

Seid alle ♥lichst gegrüßt
von eurem 
Image and video hosting by TinyPic

Sonntag, 12. Mai 2013

In voller Blüte

Hi, liebe Blogbesucher!

Oh je, schon Sonntagabend! 

Wer hat nur die Zeit gestohlen???

"In voller Blüte" habe ich meinen neuen Blogeintrag genannt, weil die Natur gerade Vollgas gibt und mich angesteckt hat.

So habe ich gestern für meine Schwester, die übrigens zum 9.Mal 38 Jahre jung geworden ist, eine Verpackung aufgepeppt, die sich in voller Blüte präsentierte:  

 
Das hat mir richtig Spaß gemacht!

Ich habe gestempelt, embosst, gefönt, gestanzt, gekurbelt,
gedreht, geknittert, geklebt, ein bissel coloriert, Bändchen geknüpft
und arrangiert...
   ---> kurz und knapp: Ich war happy !!!

Meine Schwester war von dem Spruch total fasziniert, weil sie "sowas" gar nicht kannte. Sie ist auch sehr kreativ! Nur eben anders als ich: sie strickt und häkelt und perlt ohne Ende. 
Das muss doch gefördert werden, hab ich mir gedacht und Kreativitäts-Schokolade hilft doch jedem kreativen Kopf! 



Die Blümchen und Blumen habe ich aus verschiedenen Materialien gestanzt:
aus Kork, Seidenpapier oder Cardstock.




Im Stempelgarten gibt es eine neue Challenge mit dem Thema: Geburtstag! Na, da passt doch der von meiner Schwester ganz super dazu! Gewinnen kann man ein großes Bastelpaket. Ich würde hüpfen vor Freude, wenn die Glücksfee meinen Namen zieht. Ihr drückt mir doch die Daumen, oder macht selbst gerne mit?!?! Viel Glück!

In der kommenden Woche werde ich nicht zum Blogbummeln kommen. Bitte entschuldigt, wenn es von mir keine Kommentare zu lesen gibt. Seid mir nicht böse! Ich danke hier schon mal für jeden eurer Klicks und lieben Zeile!

Es freut mich echt ganz sehr, dass ihr euch die Zeit nehmt, meine Arbeiten anzusehen und auch zu kommentieren.

Vielleicht nutze ich zwischendrin mal eine Mittagspause, um euch was Neues zu zeigen...

♥lichen Dank und liebe Erzigrüße!
Euer
 Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 10. Mai 2013

Vier kleine Mäuse...

Grüß euch liebe Brückentag- und Feierabendbummler!

Ich gehöre heute der zweiten Gruppe an, denn ich war fast den ganzen Tag an der Nähmaschine und juhu, endlich hab ich auch den Kampf mit dem störischen Stoff gewonnen! 
Nun hab ich den Trick raus, wie ich diesen Auftrag bewältigen kann.
Bitte fragt mich nicht, denn zeigen darf ich`s  leider nicht. 

Zum Werkeln kam ich die letzten Tage nicht, obwohl ich dringend ein Geschenk bräuchte...

Trotzdem kann ich euch was zeigen. 
Diese 4 kleinen Kärtchen in "Easelform" sind alle schon verschenkt. Sie waren Begleitkärtchen für einen kleinen Flohmarktverkauf. Dankeschön, ihr lieben Hühnchen für euren Einkauf hier bei mir.


Und hier mal eins aus der Nähe:

Und weil heute Freitag ist, verlinke meinen Beitrag zu sasibella, auch wenn die Aktion schon eine Woche läuft. Man hat ja immer einen ganzen Monat Zeit, um beim Kreativen Freitag dabei zu sein! 

Na, wer hat Lust auch mitzumachen? Sandy würde sich gewiß sehr freuen!


Nun verabschiede ich mich ins Wochenende!
Wir machen Party...
Herzliche Grüße ins www, 
euer
 Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 8. Mai 2013

Süß, aber nicht zum Fressen!

Hilfe, ich brauch `ne Auszeit!
Grüß euch liebe Bloghopser!

Nee, nicht von euch, sondern von der Nähmaschine! Hier liegt ein Arbeitsauftrag, den ich gerade nicht bewätigen kann...  Schon so oft aufgetrennt, schon so oft neu genäht...

Jetzt liegt der Stoff in der Ecke und grinst mich immer noch an! Na, warte... nachher biste nochmal dran! Aber jetzt tippsel ich erst mal einen Beitrag.

Mein letzter Post hat wohl viele verschreckt, denn das Design war wohl nicht ganz so erzili-typisch! Aber gerade das gefällt mir, wenn man sich ständig verändert, wenn es spannend bleibt, wenn Challenges einen fordern und man sich ständig neu erfindet... 

Gestern habe ich so tolle Post bekommen, die zeige ich euch auch gleich, aber vorher gibt es erst noch was "challengeschiges" von mir.

Wie der Post-Titel schon verrät ist es ein süßes Projekt: 


Bei Chaos Craft Room gibt es eine aktuelle Challenge mit dem Thema:  
Mit Stoff

Die meisten Mädels vom Designteam zeigen Karten oder Boxen mit Stoff oder Bändern. Aber wie in der Beschreibung zu lesen ist, sind auch genähte Sachen erlaubt. Also hab` ich mal was Fruchtiges genäht! (Meine zweite, um ehrlich zu sein, denn die erste Erdbeere hängt ja an der weltweit einzigsten Erdbeergarage von Lücki.) 

Was meint ihr, passt das Foto zum Thema?

Meine Erdbeere ist ein Schlüsselanhänger und dient als kleines Dankeschön für eine Kundin hier vom Blog. Ich hoffe, sie freut sich... -winke, winke-


So und nun, wie angekündigt - ein Blick in den Erzibriefkasten.
Die liebe Daniela  alias Mondy/stempelbavaria hat mich gestern (angekündigt) überrascht.
Guckt euch mal die tolle Karte an, samt Sicherheitskopien und Herzli-Boxen-Stanzis.


Die Blümchen habe ich heute Morgen frisch in unserem Garten geschnitten. Ist doch ein "schienes" Bild!

Vielen lieben Knuddel-Dank liebe Daniela! In meinen Danke-Emails war ich zwar bissel durch den Wind, aber jetzt hab ich mich doch gut gefangen, oder? 
Hach... Bloggen entspannt mich total!

Aber jetzt muss ich mich ran halten!
Ich rücke nun dem widerspenstigen Stoff nochmals zu Leibe! 


♥liche Grüße 
euer mitderrattermaschinekämpfendes
 Image and video hosting by TinyPic

Sonntag, 5. Mai 2013

Ganz wörtlich genommen

... hab ich die aktuelle Challenge bei Keep it simple! mit dem Thema: 

Weiß und Farbtupfer .

Einen tollen Abend liebe Blogbummler!

Ja, heute bei dem schönen Wetter hab ich nur wenig Zeit am Basteltisch verbracht. Aber ich wollte unbedingt einen Beitrag für KIS machen und die Idee schwirrte mir schon beim Mittagessen zubereiten im Kopf herum. 

Ganz was Einfaches im Clean & Simple Stil:


Endlich habe ich mal wieder die BIA aus dem Körbchen geholt. -lach-
Der Notizblock ist aus Kopierpapier geschnitten (15x8 cm).
Der Farbklecks von Betty Creations gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsstempeln und hier hab ich ihn mal Türkis auf Strukturkarton mehrfach embosst. 


Für die kleineren Spritzer hab ich mit einem Pinsel etwas Embossing Ink Clear aufgenommen und über eine Linealkante verspitzt. Danach schnell das türkise Pulver drüber gestreut, abgeklopft und "gefönt".

Ohne Schnick-Schnack wird mich der "Gedankenfesthalter" nun in der Handtasche begleiten.

Habt alle `nen schönen Abend
und einen guten Wochenstart!
Euer

 Image and video hosting by TinyPic

Samstag, 4. Mai 2013

Mein Blick auf den April

Hello in die Bloggiwelt!

Endlich Zeit für einen duftenden Kaffee, etwas Musik und einen Blick zurück.

Endlich Zeit zum Blogbummeln, kommentieren und mich inspirieren lassen von euren tollen Blog`s.

Ach ja, da war doch was! Die liebe Jenny`s Papierwelt hat mich erinnert, was ich eigentlich heute Vormittag machen wollte. Jetzt hab ich doch fast wieder meine Freizeit verbummelt, aber

juhu liebe Ingrid , ich hab`s geschafft!!!

Hier ist mein Kreativer April:


Ich bin noch immer ganz hin und weg von dieser Art des "Archivierens"! Vielen lieben Dank möchte ich dir jeden Monat sagen! Und ich freu mich, dass immer mehr kreative Köpfe Ingrids Aufruf nachkommen! Toll, dass ihr dabei seid!


Ich wünsche allen LeserInnen ein schönes Wochenende
und bedanke mich für euren Besuch und die lieben Kommentare!

Wollt ihr mal raten, wie viele Kommentare schon hier getippselt sind?
Ein kleiner Tipp: ist bald `ne richtig "fette" Zahl!

Dankeschön! 
Ihr füllt mein(en) Blog echt mit Leben!

♥lichst euer
Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 2. Mai 2013

Die Erdbeergarage

Hallo liebe Blogbesucher!

Klar könnte ich euch jetzt eine superfruchtige Geschichte über die Erdbeergarage tippseln, aber das überlasse ich später meiner lieben virtuellen Freundin, die mir diesen feinen Nähauftrag per Email übermittelt hat. 

Mit ihrer Erlaubnis darf ich euch "die Garage" schon mal zeigen:



Wer oder was sich darunter in Zukunft verstecken bzw. einparken wird, schreibt sie bestimmt nachher selber auf ihren Blog, denn wie hat sie mir gestern gemailt: 
     "Ich wollt ein bisschen angeben!"

Klingt doch fast wie: na da freut sich aber Eine!


Ach so liebe LeserInnen, nun wollt ihr von mir erfahren, wo die Erdbeergarage denn nun ihr Zuhause gefunden hat? Hmmm, denke... denke... - Datenschutz! Aber falls ihr Zeit habt, könnt ihr gerne etwas später nochmal hierher klicken und dann findet ihr einen Link in meiner Blogliste 
(s. re. Sidebar). Bissel Spannung muss schon sein... Bissel Spaß natürlich auch!

Den Stoff hat sie mir geschickt. Der ist doch Zucker! 
Und der Erdbeerstoff hat mich zum Nähen dieses kleinen "Anderseitebaumlers" inspiriert. (Wollte ich übrigens schon letztes Jahr mal ausprobieren.)

Danke für diesen wunderschönen Auftrag und den Folgeauftrag und, und, und...

Wer von meinen LeserInnen auch etwas erziArt-mäßiges genäht haben möchte, schreibt mir einfach: erziArt (ät)gmx.de



Also denn,
verabschiede ich mich mal wieder.
Bye-Bye euer
Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 1. Mai 2013

Mit Blümchen in den Mai

♥liche Frühlingsgrüße,

sende ich allen lieben Blogguckern!

Was? Schon wieder Mai? Wo ist nur die Zeit geblieben... (Ich muss mir noch irgendwann eine Stunde mopsen, um die Aprilcollage für AnnaArt zu erstellen.)

Endlich ist es Frühling! Vielleicht haben wir das Aprilwetter auch bald überstanden. Man wird doch ganz "meschugge" (=verwirrt) im Kopf: heute Siefel, morgen Flip-Flops, heute dicke Jacke, morgen nur ein T-Shirt. Ähhh echt, Herr Petrus: "Kannst du dich mal entscheiden?"

Aber egal, mir ist`s nach Frühling! Und so hab ich für Lücki diese Woche ein Kärtchen gewerkelt:

Die Blümchen-Stempel sind wild ausgesucht: von Betty Creations, HeroArt, Penny Black und anderen. Der Textstempel ist von pp-stamps. 

Und auf dem kleinen Cover hab ich mich für ein PB-Kätzchen entschieden, die fröhlich mit einem Sträußchen über die Wiese springt.


Die Karte hat Katrin total überrascht und ich hab mich sooo sehr über die zuckersüße Email gestern gefreut! "Quasi" ausgeflippt ist sie vor lauter Freude... 
Dankeschön, du Liebe! Ich knuddel dich gerne virtuell zurück!


Gerade hab` ich geschaut, ob ich vielleicht noch `ne Challenge für die Karte finde, und siehe da, bei Penny Black and More sind noch 3 Stunden Zeit den Beitrag einzureichen mit dem Thema: Blumen und Schleife. Voilá, das passt doch!!!


Das Kärtchen könnt stellvertretend aber auch an meine täglichen Bloggucker gerichtet sein: Vielen Dank für die Blumen sag` ich zu allen fleißigen Kommentatoren! Danke, dass ihr euch so viel Zeit nehmt für eine liebe Zeile für meine Arbeiten! 
Im Alltag vergesse ich oft auch mal auf den Counter zu schielen: 
Mann-oh-mann, schon über 155 Tausend Klicks! Ihr seid der Knaller! Ich weiß, bald ist es Zeit für ein neues Candy... Vielleicht, wenn sich der 300. offizielle Verfolger eingetragen hat???


Genießt den Feiertag, 
wenn ihr nicht,  so wie ich, 
einen Haufen Arbeit 
mit nach Hause genommen habt ...

Winke, winke euer
Image and video hosting by TinyPic
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...